Zahlen und Fakten

1
Anzahl Mitglieder
1
Veranstaltete Turniere (seit 2009; Stand März 2021)
1
Teilnehmende Mannschaften bei unseren Turnieren; Stand März 2021)

(aller Turniere ab dem Jahr 2018)

weibliche Quasi-Beacher
Anzahl Damen 41 35%
männliche Quasi-Beacher
Anzahl Herren 76 65%

Entwicklung der Mitgliederanzahl

0
2014
0
2015
0
2016
0
2017
0
2018
0
2019
0
2020

Wo kommen unsere Mitglieder her?

Übersicht Regionen

Übersicht  dominanter Orte

Bezirk Braunau (18 Orte)
Anzahl Personen 78 66.7%
Restliches Oberösterreich
6%
Salzburg (7 Orte)
8.5%
Steiermark
1.7%
Wien
2.6%
Deutschland (9 Orte)
13.7%
Schweiz
0.9%
Mining
15.4%
Treubach
15.4%
Altheim
Webdesigner 5.1%
Ranshofen
Webdesigner 5.1%
Oberneukirchen
4.3%
Wurmannsquick
4.3%
Roßbach
3.4%

Zeitleiste

Timeline

2019

ERSTE WORKSHOPS VON PROFIS FÜR HOBBYBEACHER

im Mai fanden erstmals zwei davon statt: Damenworkshop bzw. Herrenworkshop mit Startrainern

2019

QUASI-CUP am See

Station des OÖ-Beachcups, oberösterreichs größte Hobbyturnierserie

2019

Pflasterbau

im Frühjahr werden über mehrere Tage circa 220m² Pflastersteine verlegt. Nun sind die Quasi-Beacher nahezu wetterresistent!

2018

3 Kategorienturnier

erstmals im September 2018:

unser 3-Kategorienturnier für alle Leistungsstufen garantiert ausschließlich spannende Spiele =  3 Plätze = 3 Turniere gleichzeitg = 3 verschiedene Siegerteams!

1) Damen

2) „Gmiatliche“ Herren

3) „Ehrgeizige“ Herren

2018

Gauditurnier: Hobby-, Firmen- und Vereinsturnier

Im 2018 findet zur Platzeröffnung ein Turnier für Firmen, Vereine und Hobbyteams 6gegen6 statt.

Ab dem Jahr 2019 wird 4gegen4 (min. eine Dame pro Team) gespielt!

Ideal für Quereinsteiger, Newcomer und spaßorientierte Hobby-, Freizeit und Schönwetterbeacher 🙂

2018

Platzbau in Mining (Badesee Gundholling)

Der Bau erfolgte in 3 Phasen: In der ersten Woche wurde gebaggert, das Fundament und die Umrandung betoniert. In der zweiten Woche kam frischer Sand rein. In Woche drei wurden der Außenzaun und der innere Trennzaun errichtet.

    2013

    Offizielle Vereinsgründung

    Im Jahre 2013 wird der Verein Quasi-Beach offiziell gegründet.

    2008

    erste Quasi-Open 2008

    offene Turnierform, bei der die besten Teams aus der Umgebung zugelassen und erwünscht sind. Mit Ausnahme von 2009 jährlich fix im Programm!

    2006

    erstes Er&Sie Turnier

    Die Quasi-Beacher schauen auf ihre Damen und führen eine 2er Mixed Turnierform, die jedes Jahr an Beliebtheit gewinnt.

    2002

    erste Quasi-Trophy

    Seit dem Jahr 2002 gibt´s die ortsinterne Meisterschaft (damals „Treubacher Ortscup“)

    2001

    Der Name Quasi-Beach tritt in Erscheinung

    Der Name Quasi-Beach tritt erstmals im Jahre 2001 in Erscheinung und steht für inoffizielles Hobby Beachvolleyball.

    Erste Turniere werden unter der Leitung unserer Vorgänger Andi & Much ausgetragen. Seit dieser Zeit haben wir auch jedes Jahr in Eigenregie gefertigte Pokale.

    Zwischen 2000 und 2009 wurde auch die Anlage in Treubach ständig weiterentwickelt: Umrandung, Sandtausch, Stiege, Keller.

    1997

    Die Anfangszeiten

    1997 wird der Beachplatz in Treubach errichtet – einer der 1. Beachplätze im Bezirk!
    (Anfangsjahre in der Steinzeit – unvollständige Aufzeichnungen ?)